Appartamenti per le vacanze a Santa Teresa di Riva
Isolato in cui si trovano gli appartamenti affittabili saltuariamente

Via Pozzo Lazzaro, 9

Santa Teresa di Riva (ME)

SICILY

ITALY

contatti:

+39 349 4015663

scrivici una mail

PRANZO GRATIS  

per tutti gli inquilini che prenoteranno una bellissima escursione sull'Etna esibendo l'apposito coupon!

 L'erboristeria

La Tisana

della dott.ssa Rizzo C.

in via F.Crispi 544

 a S. Teresa di Riva-

ad ogni acquisto offre ai nostri inquilini,

previa esibizione della GUEST CARD, bellissimi gadget e campioncini omaggio per testare l'efficacia dei prodotti in vendita.

(presto attivo anche lo shop online)

Sei stato in vacanza da noi? richiedi subito la tua GUEST CARD!

 

Wir vermieten Ferienwohnungen fuer den Sommer in nur 30 m Enttfernnung vom Meer

BAY TAORMINA

 

Erkunden Sie unsere Webseite:

 Sie finden alle Informationen

zu Ferienwohnungen zur Miete 

Wo sind wir:

Kirche von Santa Teresa di Riva

Santa Teresa di Riva ist ein Staedtchen mit 9.242 Einwohnern in der Provinz Messina auf Sizilien.

Der Ort, gelegen an der ionichen Kueste, hat einen 3 km langen Strand, hinter dem sich ein Berg befindet, der dem Staedtchen seine gute Luft und den unverwechselbaren Duft der Zitrusfruechteblumen verleiht

Fuer die Liebhaber der Natur und Exkursionen, gibt es am Ortsende einen 6,93 km langen Fuss- und Radweg, der mit einem Piknikbereich ausgestattet ist. Dieser befindet sich an den Raendern des Flusses Agrò, und allein die Vielfaeltigkeit der Landschaft und ihrer Schoenheit, ist eine Erholung fuer den Koerper und den Geist.

 

Aufgrund der vielfaeltig und gutangelegten Strassen zwischen Santa Teresa und dem Hinterland kann man in kurzer

Zeit (15 -35 Minuten) dieses erreichen. Die Umgebung, ausgestattet mit Orten reich an Geschichte und Tradition von unverwechselbarer Schoenheit und Landschaft, zu der Taormina, ein Muss fuer alle Sizilientouristen, Giardini Naxos, das die erste griechische Kolonie auf Sizilien war, Forza d’Agrò, Savoca und die mittelalterlichen Orte Roccafiorita, Antillo, Mandanici, Francavilla und die Alcantarawasserfaelle gehoeren.

 

Seine Position, genau zwischen Catania und Messina, gestattet auch schnell (fast 1 Stunde) die Umgebung des Aetnas zu erreichen. Die Stadt Acireale und die wunderschoenen aeolischen Inseln, die man von Milazzo aus in ca. 45 Minuten erreicht, und wenn man eine etwas laengere Fahrt macht(ca. 90 Minuten), Siracusa und das Tal von Noto, das zum UNESCO-Erbe gehoert.

 

Ihr muesst nur noch eure Koffer packen, und vergesst auf keinen Fall eure Badesachen! (die ihr aber bei Bedarf auch vor Ort in einem der zahlreichen Geschaefte kaufen koennt).

Wer ein Auto mieten will: www.enoleggioauto.it

 

Wie erreicht ihr Santa Teresa:

 Im Auto

 -Vom Flughafen Catania folgt man den Schildern fuer die Autobahn A 18 Richtung Messina, verlaesst diese an der Autobahnausfahrt Roccalumera und folgt den Hinweisschildern Richtung SantaTeresa, wobei man durch den Ort Furci Siculo kommt (ca. 5 km von der Autobahnausfahrt).

- Vom Hafen von Messina folgt man den Schildern fuer die Autobahn A18 Richtung Catania, verlaesst diese an der Autobahnausfahrt Roccalumera und folgt den Hinweisschildern Richtung Santa Teresa, wobei man durch den Ort Furci Siculo kommt (ca. 5 km von der Autobahnausfahrt).